Management & Standard

Management & Standard

HL Cryogenic Equipment ist seit 30 Jahren in der Industrie für kryogene Anwendungen tätig.Durch eine große Anzahl internationaler Projektkooperationen hat HL Cryogenic Equipment eine Reihe von Enterprise-Standard- und Enterprise-Qualitätsmanagementsystemen etabliert, die auf den internationalen Standards für kryogene Vakuum-Rohrleitungssysteme basieren.Das Qualitätsmanagementsystem des Unternehmens besteht aus einem Qualitätshandbuch, Dutzenden von Verfahrensdokumenten, Dutzenden von Betriebsanweisungen und Dutzenden von Verwaltungsregeln und wird ständig entsprechend der tatsächlichen Arbeit aktualisiert.

Das Zertifizierungszertifikat für das ISO9001-Qualitätsmanagementsystem wurde autorisiert und das Zertifikat bei Bedarf rechtzeitig erneut überprüft.

HL hat die ASME-Qualifikation für Schweißer, Schweißverfahrensspezifikation (WPS) und zerstörungsfreie Inspektion erhalten.

Die Zertifizierung des ASME-Qualitätssystems wurde genehmigt.

Das CE-Kennzeichnungszertifikat der PED (Druckgeräterichtlinie) wurde genehmigt.

Während dieser Zeit bestand HL das Vor-Ort-Audit von International Gases Companies (einschließlich Air Liquide, Linde, AP, Messer, BOC) und wurde ihr qualifizierter Lieferant.International Gases Companies haben HL jeweils autorisiert, mit ihren Standards für ihre Projekte zu produzieren.Die Qualität der HL-Produkte hat internationales Niveau erreicht.

Nach jahrelanger Akkumulation und kontinuierlicher Verbesserung hat das Unternehmen ein effektives Qualitätssicherungsmodell vom Produktdesign über die Fertigung und Inspektion bis hin zum Kundendienst entwickelt.Jetzt werden alle Produktions- und Geschäftsaktivitäten streng kontrolliert, die Arbeit hat einen Plan, eine Grundlage, eine Bewertung, eine Bewertung, eine Aufzeichnung, eine klare Verantwortung und kann zurückverfolgt werden.